04. bis 11.02.2016: Trans Thüringia

04. bis 11.02.2016:  Trans Thüringia

Welch eine Kulisse: Schnee, Kälte, Berge und Täler und, wenn das Wetter es ganz besonders gut meint, das alles bei Sonnenschein: Das längste Schlittenhunderennen mit reinrassigen Hunden in Mitteleuropa startet schon am Donnerstag 04.02.2016 mit der feierlichen Eröffnung in Neustadt am Rennsteig. Der Freitag ist dann der erste Renntag: Die Trans Thüringia freut auf bis zu 70 Teilnehmern mit ihren reinrassigen Schlittenhunden aus Deutschland und Europa.

Die Rennstrecke ist insgesamt 280km lang und stellt an Teilnehmer und ihre Hundegespanne höchste Anforderungen, Terrain und Witterungsbedingungen zu meistern. Den Zuschauern bietet diese Sportveranstaltung der besonderen Art die einmalige Gelegenheit an dem Abenteuer der Musher und mehreren Hundert reinrassigen Schlittenhunden teilzuhaben. Natürlich ist für das leibliche Wohl aller Gäste bestens gesorgt: Es locken ganz besonddera Spezialitäten aus der Region.

Leave a Reply

Your email address will not be published.