Grüne Woche 2007: Mehr als 6000 Heimtiere auf der Messe

Bundesbürger lieben ihre Haustiere und lassen sich dieses schöne Hobby jährlich über drei Milliarden Euro kosten. Vom 19. bis 28. Januar 2007 präsentieren 63 Vereine mehr als 6.000 tierische Hausgenossen aus allen Kontinenten im Rahmen der Grünen Woche in Berlin. Afrikanische Waldhamsterratten, Irische Glen of Imaal Terrier oder heimische Wyandotten, asiatische Zwerg-Orpingtone, norwegische Waldkatzen und […]

Yorkie als “Kampfhund”: Wadenbiss mit besonderen Folgen

Kaum zu glauben aber wahr: Eine Yorkie-Besitzerin in Halle sollte für ihre zierliche Hundedame ab sofort 613 Euro Hundesteuer berappen, weil der Yorkie vom zuständigen Ordnungsamt als Kampfhund eingestuft wurde. Ein Versehen? Nein, zunächst die Folge einer mehr als unsanften Begegnung zwischen Kleinhund, der an der Leine mit Frauchen abends spazieren geht, und einem Jogger. […]

Ohrreinigung beim Hund: Für manche Hunderassen ein regelmäßiges Muss

Ohren kontrollieren gehört zu den regelmäßigen Pflegemaßnahmen beim Hund. Der Blick ins Ohr zeigt meistens nichts Ungewöhnliches: die Haut ist unverletzt, frei von Verkrustungen und der Geruch ist neutral. Bei manchen Hunden reicht die Reinigungskraft der Natur allerdings nicht aus, um die Ohren gesund zu erhalten. Betroffen ist häufig zum Beispiel Pudel. Manche Hunde leiden […]

Tipp für Katzenfreunde: Impfschutz regelmäßig prüfen

Der Bundesverband Praktizierender Tierärzte e. V. erörterte auf seiner Tagung im November 2006 in Nürnberg eine um sich greifende Impfmüdigkeit bei Haltern von Haustieren, insbesondere bei den Besitzern von Katzen. Nach neuesten Erhebungen sind nur etwa 30 Prozent aller in bundesdeutschen Haushalten lebenden Katzen gegen Tollwut, Katzenschnupfen und Panleukopenie geimpft. Diese hochansteckenden Krankheiten sind Seuchen, […]

Whippet: Jagdhund mit Familiensinn

Der Whippet wurde ursprünglich zur Kaninchenjagd von britischen Bergleuten eingesetzt. Aber wie sooft in der Geschichte unserer Rassehunde waren es die besonders angenehmen Eigenschaften dieses schlanken, schnellen Jägers, die den Whippet ins Interesse des Kleinadels und der wohlhabenden Landbevölkerung in England rückten und den Grundstein für eine Ziel gerichtete Zucht legten. Whippets haben sich seit […]

Vorsicht Impfmüdigkeit: Tollwut und Staupe gefährden Hunde

Alarmierende Zahlen wurden auf dem Bundesverband Praktizierender Tierärzte-Kongress vorgestellt, der vom 9. bis 12. November 2006 im CongressCenter in Nürnberg stattfand. Danach ist der Impfschutz bei Hunden drastisch gesunken. Nachweislich verfügt nur knapp die Hälfte aller deutschen Hunde über einen ausreichenden Schutz gegen die gefährliche Infektionskrankheiten Tollwut, Staupe, Leptospirose, Parvovirose und Ansteckende Leberentzündung (HCC). Mehr […]

Weimaraner: Edler Jagdhund macht jedem schöne Augen

Weimaraner sind sehr auffällige Hunde. Er ist ein ausgesprochener Jagdhund und benötigt Besitzer, die sich nicht nur in das Aussehen des Hundes verlieben. Ein Weimaraner braucht die Arbeit, für die er seit Jahrhunderten gezüchtet und ausgebildet wird. Jäger finden in einem Weimaraner einen vielseitigen, anhänglichen, passionierten Jagdhund mit ausdauernder, aber nicht allzu temperamentvoller Suchleidenschaft. Der […]

Impfplan für Kaninchen: So wird Seuchenschutz einfach

Auf dem Kongress des Bundesverbandes Praktizierender Tierärzte wurde am 2.11.2006 die Notwendigkeit und Dringlichkeit von Schutzimpfungen zum Beispiel bei Kaninchen und Frettchen, die als Haustiere gehalten werden, erörtert. Impfen gilt nach wie vor als wichtigste Maßnahme zur Verhinderung von Infektionskrankheiten. Wer sein Kaninchen vor ansteckenden Krankheiten schützen möchte, soll in Zukunft allgemeine Empfehlungen zur Durchführung […]

So bleiben Meerschweinchen fit und munter

Meerschweinchen gehören zu den beliebtesten Kleintieren, die wir als Haustiere halten. Ihr freundliches, munteres und soziales Wesen macht sie auch für junge Tierliebhaber attraktiv. Ihre Haltung ist wenig aufwändig, wenn man die natürlichen Lebensgewohnheiten des Tieres beachtet. Wichtig sind die Haltung in einer kleinen Gruppe (mindestens zwei Tiere, die sich gut verstehen) das richtige Futter […]

Ostseestrände für Hunde: Ostseebäder heißen Hunde willkommen

Hundefreundlich zeigen sich viele Ostseestrände in der Nach- und Vorsaison. In der kalten Jahreszeit können Hunde an vielen Ostseestränden herumtoben. Die Verbannung auf die sogenannten Hundestrände in der Badesaison ist in vielen beliebten Ostseebädern von Oktober bis Ende April aufgehoben. Für Hundebesitzer ist das die perfekte Gelegenheit, sich und ihrem Vierbeiner einen erholsamen Winterurlaub am […]

1 40 41 42 43 44 46