Griechische Landschildkröte: Älter als Dinosaurier

Mythen und Sagen ranken sich um das Leben von Schildkröten. Sie verkörpern meistens das Gute, Seelenvolle und gelten als Sitz der Weisheit. Tatsache ist, dass Schildkröten schon die Erde bevölkerten, als es die Dinosaurier noch gar nicht gab. Ihre Anpassungsfähigkeit ließ sie bis heute überleben. Nur der Mensch stellt eine ernsthafte Gefahr für die Population der Schildkröten dar. Eine Schildkröte als Haustier zu halten, ist inzwischen zu einem sehr ernstzunehmenden Hobby geworden und stellt eine verantwortungsvolle Aufgabe dar.

Waren vor allem die griechische Landschildkröte noch in den 70er Jahren massenhaft für nur ein paar Mark als Kinderspielzeug und Haustier zu kaufen, steht sie heute unter besonderem Schutz und der Handel mit lebenden Tieren, deren Erwerb, Nachzuchten und der Bestand werden behördlich dokumentiert. Ihre sympathische Ausstrahlung, die gemächlichen Bewegungen und eine gewisse Hilflosigkeit wurde der Schildkröte oft zum Verhängnis. Das sollten Liebhaber von Schildkröten keineswegs davon abhalten, dem interessanten und schönen Hobby nachzugehen, eine griechische Landschildkröte als Haustier zu halten. Es unterstreicht nur in besonderem Maße die Außergewöhnlichkeit der einzelnen Schildkrötenarten und auch deren Schutzbedürftigkeit durch den Menschen.

Schildkröten lassen sich sehr gut in Terrarien und in der Wohnung halten. Sie werden zutraulich, verfügen über ausgezeichnete Sinnesleistungen und sind lernfähig: So merken sie sich Futterquellen und Fluchtwege. Ihr Orientierungssinn ist ebenfalls hervorragend ausgeprägt und scheint sich mit zunehmendem Lebensalter noch zu verstärken. Weitere gut entwickelte Sinnesleistungen sind Schmerzempfindung, Temperatursinn, Gleichgewichtssinn und Zeitsinn. Schildkröten können bei artgerechter Haltung nicht nur unendlich viele Einblicke in die Lebensweise dieser Reptilien aus der Urzeit geben, sondern begleiten ihre Besitzer oft mehrere Jahrzehnte seines Lebens. Erwerben Sie eine Schildkröte nur von seriösen Züchtern in Inland.

Leave a Reply

Your email address will not be published.