Hartz IV mit Hund: Tiertafel in Hamburg hat Herz für Haustiere

Haustiere bringen unendlich viel Freude, aber sie kosten auch Geld. Wenn der Lebensunterhalt von Hartz IV bestritten werden muss, reicht es oftmals nicht für das Nötigste um seinen geliebten Vierbeiner satt zu bekommen. Die “Hamburger Tiertafel” versucht, die größten Probleme zu lindern.

Seit etwa drei Monaten öffnet in der Hansestadt die “Hamburger Tiertafel” einmal in der Woche ihre Pforten, um bedürftigen Besitzern von Haustieren mit Futterspenden, Hundeleinen und anderem Zubehör über die Härten des Alltags hinwegzuhelfen. Ehrenamtliche Helfer bemühen sich engagiert, die Wünsche der in Not geratenen Tierbesitzer zu erfüllen.

Futter, Flohkur, Streicheleinheiten und, wenn es nötig ist, die kostenlose Vermittlung eines Tierarztes: Die Hamburger Tiertafel hilft denen, die für sich selbst nicht viel übrig haben und noch weniger für ihre Haustiere. Jeden Mittwochnachmittag stellen sich Herrchen oder Frauchen in die lange Schlange vor der Hamburger Tiertafel.

Mit 345 Euro im Monat kann man sich eigentlich gar kein Haustier leisten. Darüber sind sich auch die Besucher der Hamburger Tiertafel einig, aber meistens gehörten die Hunde und Katzen schon vorher zur Familie, bevor die Arbeitslosigkeit zuschlug. Viele der mehr als 300 in der Schlange Wartenden leben allein und haben in ihrem Haustier den einzigen echten Partner im Leben.

Der Bedarf in Hamburg ist sehr groß, denn hier in der Großstadt leben besonders viele Menschen, die ihre Tiere nicht mehr ausreichend versorgen können, weiß Claudia Hollm, Gründerin des derzeit in sechs deutschen Städten aktiven Vereins “Tiertafel Deutschland”.

Von Diätfutter über Katzenstreu bis hin zu Leckereien gegen Nierenleiden, die Auswahl für Haustiere aller Art ist beeindruckend groß. Das Wichtigste ist aber, dass Besitzer von Haustieren, die in finanzielle Not geraten sind, sich nicht von dem trennen, was ihnen oft genug als das wertvollste erscheint, das sie haben: ihren treuen Hund oder die Schmusekatze.

Leave a Reply

Your email address will not be published.