Balinese: Mit Siamkatzen verwandt und doch ganz anders

Der Name der Balineser Katze ist leicht irreführend; denn auf Bali sucht man diese eleganten, schlanken Katzen mit dem halblangen, seidigen Fell vergeblich. Die Katzenrasse ist noch recht jung und stammt aus den USA, wo Züchter sich um die Anerkennung von langhaarigen Siamkatzen als eigenständige Rasse bemühten. Heute gibt es die Balinese Katze als Rasse […]

Ägyptische Mau: Mit 50 Stundenkilometern die schnellste Hauskatze

Die Ägyptische Mau ist eine der Rassen, die durch ihr auffällig gemustertes Fell besonderes Interesse erweckte. Dieses Fell sicherte der Ägyptischen Mau nicht nur die Ausfuhr von Ägypten über Italien in die USA, sondern auch die Eintragung als anerkannte Rasse. Im Gegensatz zu vielen ihrer Artgenossen weist ihr Fell dunkle Tupfen auf. Schon für die […]

Alaskan Malamute: Faszinierender Schlittenhund für Profis

Für den Alaskan Malamute gilt eine Weisheit, die man vor der Anschaffung auf jeden Fall beherzigen sollte: Einem Hundewelpen muss man manchmal widerstehen können; denn der Augenschein trügt oft. Wer sich für einen Alaskan Malamute interessiert, muss sich eingehend vor der Anschaffung dieses – zugegeben – wunderschönen Hundes über die Lebensweise und die Ansprüche eines […]

Akita Inu: Japanischer Spitz, ein Sinnbild für japanische Kultur

Der Akita Inu ist untrennbar mit der japanischen Geschichte und Kultur verbunden. Er gehört zu den typisch japanischen Hunderassen, die zum Naturdenkmal Japans erklärt wurden und seit 1931 besonderen Schutz genießen. Der Akita gehört zur Familie der Spitze. Er ist ein großer kräftiger Hund mit dem für Spitze typischen, quadratisch wirkenden Körperbau. Der Akita ist […]

GPS Hundehalsband: Hilfe bei Ortung von Tieren Dank GPS

Wissenschaftler arbeiten schon seit langem mit Ortungsgeräten, die es ihnen ermöglichen, bestimmte Tiere, ihre Wanderwege und ihre Bewegungen im Revier zu erfassen. Diese Errungenschaft kommt nun auch Hunden zugute. Das GPS Hundehalsband ist eine Sonderentwicklung. Interessant sind diese Hundehalsbänder für alle, die mit ihrem Hund arbeiten. Die Ortung von Jagdhunden z.B. kann für einen Jäger […]

Schmutzschutz für’s Auto: Reisen mit Schondecke und Schalenteppich

Sommerzeit ist Reisezeit und natürlich kommt der Hund der Familie mit. Das einfachste und beste Verkehrsmittel, um unseren Hund mitzunehmen ist immer noch das Auto. Damit unser vierbeinige Freund es auch schön bequem hat und die Polster im Auto nicht leiden, gibt es hübsches und praktisches Zubehör für die Rückbank und die Ladefläche. Zur Reisezeit […]

Geprüftes Hundefutter: Futtermischungen schneiden im Test gut ab

Nichts ist so wichtig für die enge Bindung zwischen Mensch und Hund wie das Füttern. Die Möglichkeit sich von Essensresten des Menschen zu ernähren, trieb den Hund vor langer Zeit in seine Nähe und begründete eine tief verwurzelte Freundschaft zu beidseitigem Nutzen. Über die Art des Futters mag man aus Überzeugung oder Erfahrung geteilter Meinung […]

Hitze-Tipps für Hamster: So überstehen Hamster die heißen Sommertage

Hamster empfinden eine Temperatur von 18 bis 22 Grad als angenehm. Steigt bei sommerlichem Wetter die Temperatur im Käfig oder Aquarium auf über 25 Grad, ist diese Wärme für die Tiere nicht unangenehm sondern für ältere Tiere gefährlich und kann zu einer tödlichen Hitzefalle werden. Mit ein paar einfachen Tricks, machen Hamsterbesitzer die Sommerhitze für […]

Haustiere im Hochsommer: Schatten und Abkühlung helfen Katze und Hund

Strahlendes Sommerwetter zur Ferienzeit: damit geht der größte Wunsch für Kinder und Urlauber in Erfüllung. Damit auch unsere Haustiere den Sommer genießen und unbeschadet überstehen, gilt es fast die gleichen Regeln wie für den Menschen einzuhalten. Schatten und ausreichend frisches Trinkwasser sind die wichtigsten Zutaten für eine unbeschwerte Sommerzeit. Ganz besonders bei Tieren in Käfighaltung […]

Pudel: Lockenschopf mit großer Spielfreude

Der Pudel ist ein ausgezeichneter Familienhund. Tägliche Bewegung und Spielstunden mit Herrchen, Frauchen oder Familienangehörigen genießt und benötigt er. Ansonsten ist er pflegeleicht und auf Grund seiner angenehmen Größe problemlos überallhin mitzunehmen. Er gehört zu den Hunderassen, die keinen Haarwechsel haben und ist daher in manchen Fällen für Allergiker geeignet. Der Pudel ist eine französische […]