Kaninchen mal sportlich: Pures Springvergnügen

Kaninchen mal sportlich: Pures Springvergnügen

Mit Kaninchen zum Hindernishoppeln? Das ist eine gute Idee: Vorbei sind die Zeiten, in denen Kaninchen als Streicheltiere in kleinen Käfigen ein aus Kaninchensicht langweiliges Leben fristeten. Darüber konnte auch kein Streicheln, liebevolle Pflege und gutes Futter hinwegtäuschen. Kaninchen können mehr als nur Möhrchen knabbern und hoppeln: Je nach Rasse sind sie gemessen an ihrer Größe wahre Sprungkünstler. Bei dem “Kaninhop”, einer Art Agility für Langohren wird genau diese Fähigket gefordert.

Bewegung, Spaß und Spiel stehen auf deiner Wunschliste ganz oben? Dann ist Kaninhop vielleicht der Start in eine neue Sportart, die dir und deinem Langohr gefallen wird. Vorassetzung für den Sport ist, dass dein Kanichen von alleine gerne springt. Woran man das merkt? Am besten ist es, wenn man sein Tier in den Freilaufzeiten gut beobachtet. Das Talent zum Springen und die Freude daran zeigt dir dein Kaninchen, wenn du in sein Freilaufareal Hindernisse platzierst. Natürlich kannst du mit Leckerchen nachhhelfen das Interesse am Springen zu wecken und mit der Belohnung zu verstärken.

Ist der Funke übergesprungen, und dein Kaninchen zeigt waches Interesse an der neuen Freizeitgestaltung, kannst du mit dem Training beginnen. Wie ein Training mit Kaninchen im Einzelnen aussieht und aussehen sollte, wird an anderer Stelle erläutert.) Wichtig für eine artgerechte Beschäftigung und ein Training, das den Fähigkeiten und Vorlieben des Kaninchens entgegenkommt, ist die passende Trainingsausrüstung. Unentbehrlich ist eine Kaninchenleine mit Geschirr aus dem Fachhandel. Das Geschirr für ein Kaninchen besteht aus einem Hals- und einem Bauchgurt.

Unter Anleitung und im Team mit Herrchen oder Frauchen geht es über einen Hinderniskurs. Diese Bahnen können ganz unterschiedlich angelegt sein. Es gibt zum Beispiel gerade Hindernisbahnen oder einen Parcour, den es zu absolvieren gilt. Angetreten wird in unterschiedlichen Leistungsgruppen. Die Langohren können in vielen Disziplinen zeigen, was sie zusammen mit dem Herrchen oder Frauchen erarbeitet haben. Aber es geht nicht überall um die höchste Höhe oder die am weitesten gesprungene Weite: Im Figurspringen z.B. sind andere Qualitäten gefragt. Neugierig geworden? Die meisten Kaninhop-Gruppen in Deutschland gibt es übrigens in Nordrhein Westafalen. Bei Interesse einfach mal unter dem Stichwort suchen. Vielleicht gibt es ja eine Sportgruppe für Kaninchen auch in deiner Nähe.

Leave a Reply

Your email address will not be published.