Juckreiz nach Stöbern im Gras? Schuld sind Spinnentiere

Juckreiz nach Stöbern im Gras? Schuld sind Spinnentiere

Mit bloßem Auge kaum zu erkennen, aber Grasmilben, auch Erntemilben, Herbstmilben und Grasläuse genannt, lieben das schöne Wetter genauso, wie wir es tun, und so kommt es in der freien Natur zu Treffen der unangenehmen Art: Die kleinen, nur etwa 0,4 mm langen Parasiten mit gelblich-orangen Körper stechen zu, weil sie sich ein paar Tage […]

Vogelgrippe ist zurück: Sperrbezirk Im Emsland

Vogelgrippe ist zurück: Sperrbezirk Im Emsland

Das geht uns alle: Für Menschen besteht durch den Ausbruch der festgestellten Form der Vogelgrippe keine Gefahr, aber wir können durch umsichtiges Verhalten dazu beitragen, dass die Vogelgrippe sich nicht ausbreitet und weitere Zehntausende kranker Legehennen gekeult werden müssen. Wildvögel – auch in Parkanlagen – sollten nicht gefüttert werden. Ganz besonders Enten sind häufig stille […]

Im letzten Moment: Kätzchen aus Gluthitze befreit

Einen fast unglaublichen Schutzengel und Riesenglück hatte eine kleine Katze von einem Bauernhof in Österreich. Neugierig und unbemerkt kletterte sie unter die Motorhaube eines PKW einer Urlauberfamilie. Als die Familie die Heimreise von Saualpe in Kärnten nach Wien startete, saß das Katzenkind immer noch unentdeckt im Motorraum. Erst am Heimatort angekommen vernahm der Fahrer ein […]

Bester Service für Hund & Co: Flughafen NY eröffnet Terminal nur für Tiere

Bester Service für Hund & Co: Flughafen NY eröffnet Terminal nur für Tiere

Hund, Katze Pferd, alle müssen oder wollen mit, wenn Termine im Ausland, ein Umzug oder der Familienurlaub anstehen. Fliegen mit Tier ist längst kein exotisches Unterfangen mehr. Damit der Stress vor dem Einchecken in den Frachtraum möglichst gering gehalten wird, eröffnet 2016 in New York am JFK-Flughafen ein Terminal extra nur für Tiere. Hier wird […]

Mein Katze lebt vegan wie ich: Das ist zu beachten!

Katzen, so haben wir es gelernt, und so können wir es überall nachlesen, sind von Natur aus Fleischfresser. Vegan lebende Katzenhalter möchten oft aber konsequentes Verhalten bis ins Detail und so auch bei der Fütterung ihrer Katze. Aber bei dem sensiblen Thema vegane Tierernährung sind selbst die Tierschützer sich uneins. Sich als Mensch den Tieren […]

Vogelgrippe: Wo kann mein Tier sich anstecken?

Eine traurige Nachricht schreckt alle Halter von Hauskatzen auf, deren Stubentiger Freilauf genießen können und dürfen. Ein Kater, der sich mit dem Virus der Vogelgrippe infiziert hatte, ist an der Erkrankung gestorben. Obwohl von Fachleuten die Erkrankung dieses Katers als absolute Ausnahme gilt, ist es nicht verkehrt täglich ein bisschen mehr Sorgfalt walten zu lassen. […]

Futtermittelallergie: Wenn das Futter Hund und Katze krank macht

Der unmittelbare Zusammenhang zwischen Kosmetika, Nahrungsmitteln und Allergien ist bei Menschen hinlänglich bekannt. Auch bei den Haustieren sind Allergien – ganz besonders gegen Futtermittel – auf dem Vormarsch. Sie äußern sich z.B. durch Ekzeme und Verdauungsstörungen und Gedeihstörungen bei Welpen. Die wichtigste Voraussetzung zur Behandlung von Allergien ist das Forschen nach dem Auslöser der Allergie. […]

Was muss ich tun? Mein Haustier hat sich verletzt!

Was tun, wenn das eigene Haustier sich verletzt hat? Kleine oder größere Unfälle bedeuten sowohl für Hund und Katze als für Herrchen und Frauchen Stress pur. Im Notfall gilt zu allererst: Ruhe bewahren, auch wenn es schwer fällt. Verbrennungen, Vergiftungen, Insektenstiche oder sogar Knochenbrüche passieren oft zu Hause. Direkt nach dem Unfall heißt es, vorsichtig, […]

Krankenversicherung für das Haustier: Gut versichert für den Ernstfall

Wenn Hund und Katze Schnupfen haben und einen Arzt brauchen, wird die Rechnung dafür meistens an Ort und Stelle beglichen. Wenn aber eine Spritze gegen das Wehwehchen nicht reicht, wird es oft teuer. In Österreich gibt es seit zehn Jahren eine Krankenversicherung für Hunde und Katzen. Auch in Großbritannien und Skandinavien ist eine Krankenversicherung für […]

Sonnenschutz für Haustiere: Pfoten von Hunden drohen Verbrennungen

Dass man seinen Hund in der Sommerhitze nicht allein im Auto sitzen lässt, haben Hundebesitzer zum Glück eingesehen. Wer aber ahnt, dass schon bei einem harmlosen Spaziergang mit Hund im Hochsommer Verbrennungsgefahr für die empfindlichen Hundepfoten besteht? Wenn die zarten Ballen von Hundepfoten mit heißem Metall in Berührung kommen, kann dies schwere Brandwunden nach sich […]